Apotheke A8052

Dienstbereitschaft bis 31.12.2016

Apotheke 8052

Apotheke 8052

Wir sind an folgenden Tagen vor Jahresende zus√§tzlich f√ľr Sie da:

Montag           28.11.2016     Nachtdienst

Donnerstag     8.12.2016      geöffnet von 8-18h und Nachtdienst

Sonntag         18.12.2016     geöffnet von 8-18h und Nachtdienst

Mittwoch         28.12.2016    Nachtdienst

Auslage

Auslage

Einen geruhsamen Advent w√ľnscht Ihnen das Team der Apotheke 8052

Apotheke 8052

Apotheke 8052

 

 

 

APOdirekt

Medikamente online vorbestellen

einmalig in √Ėsterreich!Beratung in der Apotheke

Möchten Sie in Ruhe zu Hause

Kosmetik, Nahrungsergänzung, Medizinprodukte

auswählen, bestellen und zur Auslieferung bereitstellen lassen, wählen Sie mit

APOdirekt http://www.apodirekt.at/?PoS=51861
 

die Apotheke Ihrer Wahl.

Die Online-Plattform des österreichischen Apothekerverbandes leitet Ihre Bestellung sofort an uns weiter.

Wir bereiten alles f√ľr Sie vor und informieren Sie, wenn die Ware abholbereit ist.

Wenn Fragen auftauchen, kontaktieren Sie uns bitte und wir beraten Sie kompetent.

 

 

Milchpumpenverleih

Wir verleihen unsere  elektronische  Milchpumpe an Sie.

Kaution:50‚ā¨¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† ( bekommen Sie nach der ordnungsgem√§√üen R√ľckgabe wieder retour)

Miete pro Tag:1,50¬†¬†( kann mit einem von uns ausgef√ľllten Formular¬†bei den Krankenkassen zur R√ľckerstattung

                                  eingereicht werden)

Wir verleihen die Milchpumpe im praktischen Transportkoffer, zus√§tzlich brauchen Sie ein Milchpumpenset, das aus hygienischen Gr√ľnden von jedem Benutzer neu erworben werden soll.

elektronische Doppelmilchpumpe von Avent

Bitte wenden Sie sich an uns unter der Tel. Nr.:  0316 22 54 84

Besondere √Ėffnungszeiten

Logo rot es ist Samstag, Sie genießen es lange zu schlafen, Sie bemerken, dass Sie noch dringend etwas aus der Apotheke brauchen, Sie sind spät dran????

Wir haben am Samstag bis 13Uhr f√ľr Sie ge√∂ffnet

Also tief durch atmen und in die Apotheke 8052 kommen!

Wo ist unser Urwissen √ľber Heilpflanzen geblieben?

…das Erbe unserer steinzeitlichen Vorfahren?

Immer wieder im Lauf der Jahre unterdr√ľckt und dennoch konsequent von starken wissenden und f√ľhlenden Menschen weitergetragen konnten wir viel in unsere Zeit her√ľberretten. Diesen Beitrag weiterlesen »